Fisch im Knuspermantel

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 400 g Seelachsfilet
  • 5 EL Mehl
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 Bund Thymian klein
  • Milch
  • Butterschmalz
  • 1 Zitrone Bio

Z u b e r e i t u n g

Seelachsfilet mit Küchenpapier trocken tupfen und in 4 gleich große Stücke schneiden.
Mehl, Semmelbrösel und Ei getrennt in je einen tiefen Teller geben.
Die Blättchen vom Thymian von den Stielen streifen und fein hacken.
Zusammen mit 1 TL abgeriebener Bio-Zitronenschale und 2 EL Milch zum Ei geben, salzen, pfeffern und mit einer Gabel verquirlen.

Die Fischstücke im Mehl wälzen, das überschüssige Mehl abklopfen.
Anschließend erst im Ei wenden und dann in den Semmelbröseln.
Dabei die Brösel leicht andrücken.

2 gehäufte EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Fischstücke darin goldbraun braten.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit 2-4 Zitronenspalten servieren.

(aus: Für jeden Tag 11/2011)

Hauptgruppe: Hauptgericht
Untergruppe: Fisch
Quelle: Für jeden Tag
Kriterien: gut

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1754