Gnocchi mit geschmolzenen Tomaten

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 250 g Kirschtomaten
  • 400 g Gnocchi
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Stiele Petersilie glatt
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Chilischote rot
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Hartkäse italienisch
  • Öl
  • Zucker

Z u b e r e i t u n g

Einen großen Topf mit Wasser zugedeckt zum Kochen bringen.

Kirschtomaten halbieren.
Zwiebel würfeln.
Knoblauch würfeln.
Chilischote entkernen und fein hacken.
Die Blättchen der Petersilie hacken.

2 EL Öl und 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen.
Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin glasig dünsten.
Tomaten zugeben und 3 Minuten mitdünsten.
Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker kräftig würzen.

Kochendes Wasser salzen und Gnocchi darin gar zeiehen lassen (bis sie oben schwimmen).
Abgießen und tropfnass unter die Tomaten mischen.
Abschmecken und die Petersilie untermischen.

Mit ca. 6 EL Hartkäse (z. B. Grana Padano) bestreut servieren.

(aus: Für jeden Tag 8/2013)

Hauptgruppe: Hauptgericht
Untergruppe: Kartoffel
Quelle: Für jeden Tag
Kriterien: einfach, gut

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1724