Hähnchenfilet in Sherry

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 300 g Hähnchenbrust
  • 150 ml Sherry trocken
  • 75 ml Hühnerbrühe
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Thymian
  • 50 g Olive grüne gefüllt mit Paprika
  • Salz
  • Pfeffer

Z u b e r e i t u n g

Hähnchenfilet in 3 x 3 cm große Würfel schneiden.
Salzen, pfeffern und rundherum in etwas Mehl wenden.

Das Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin portionsweise rundherum anbraten.
Herausnehmen und beiseite stellen.

Das Bratfett entfernen, den Bratenfond mit Sherry und der Hühnerbrühe loskochen.

Den Knoblauch schälen und dazupressen.
Den Thymian waschen und dazugeben.
Sauce offen auf 1/3 einkochen lassen.

Das Fleisch wieder in die Pfanne zurückgeben und etwa 10 Minuten mitköcheln lassen.

Die Oliven in Scheiben schneiden und 5 Minuten in der Fleischpfanne erhitzen.

Mit Bauernbrot oder Papas Arrugadasservieren.

Hauptgruppe: Hauptgericht
Untergruppe: Geflügel
Quelle: Essen & Genießen (Tapas)
Kriterien: einfach

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1724