Karamellisiertes Gemüse

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 250 g Zuckerschoten
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 150 g Kirschtomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 EL Minzblätter gehackt
  • 1 EL Thymian gehackt
  • 1 EL Basilikum geschnitten
  • 1 EL Estragon gezupft
  • 2 Knoblauchzehe gehackt
  • 2 EL Balsamico-Creme

Z u b e r e i t u n g

Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten putzen und waschen.
Tomaten waschen.

Die Gemüsesorten getrennt in etwas Öl anbraten, mit Zucker bestreuen und so lange in der Pfanne schwenken, bis sie leicht karamellisiert sind.

Anschließend die Zuckerschoten mit Minze schwenken.
Die Tomaten mit Thymian und Basilikum schwenken
Frühlingszwiebeln mit Estragon schwenken

Alles auf einer Platte anrichten.

Knoblauch in der Pfanne kurz rösten und übers Gemüse streuen.

Zum Servieren mit Balsamico Creme beträufeln.

Anstelle von Frühlingszwiebeln kann macn auch Schalotten oder jungen Porree nehmen.

Hauptgruppe: Beilage
Untergruppe: Gemüse
Quelle: Für Sie
Kriterien: sehr gut

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1724