Rahmsauerkraut

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Zwiebel klein
  • 40 g Butter
  • 75 ml Weißwein
  • 150 ml Sahne
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Wacholderbeeren
  • Salz
  • Zucker

Z u b e r e i t u n g

Zwiebel schälen und würfeln, in Butter glasig dünsten.
Sauerkraut hinzufügen und mit Weißwein auffüllen.
Gewürze dazu geben und alles köcheln lassen.

Wenn die Flüssigkeit so gut wie verkocht ist, Sahne zugeben und mit einer Fleischgabel umrühren (die Sahne gibt dem Sauaerkraut eine gewisse Bindung und es schmeckt sehr mild.

Langsam bei geringer Hitze weiterköcheln lassen, dabei ständig umrühren (Kochzeiot etwa 25-30 Minuten).

Sauerkraut abschmecken.

Hauptgruppe: Beilage
Untergruppe: Gemüse
Quelle: Das Kochrezept.de
Kriterien:

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1756