Rustikaler Kartoffeleintopf

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 50 g Zwiebeln
  • 40 g Butter
  • 250 g Kartoffel mehlig kochend
  • 75 ml Weißwein
  • 350 ml Rinderbrühe
  • 100 g Apfel
  • 75 ml Sahne
  • 1 EL Meerrettich
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sherry
  • 1/4 Bund Majoran
  • 1/4 Bund Schnittlauch
  • 1/4 Bund Petersilie glatt
  • Salz
  • Zucker

Z u b e r e i t u n g

Die Zwiebeln fein würfeln und in der Butter anschwitzen.
Die Kartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden und dazu geben.
Mit etwas Salz und Zucker würzen.
Mit Weißwein ablöschen und anschließend mit Brühe auffüllen.

Die Äpfel schälen, entkernen und in feine Scheiben schneiden.
Wenn die Kartoffeln gar sind, die Äpfel, die Sahne und den Meerrettich (aus dem Glas) dazu geben, kurz mitkochen lassen und dann vom Herd nehmen.

Den Eintopf in Suppenteller verteilen und jeweils 1 EL Sesamöl und Sherry dazu geben.
Majoran, Schnittlauch und Blattpetersilie hacken und darüber streuen.

Im Originalrezept wird empfohlen, ein in Scheiben geschnittenes und mit Speck umwickeltes Rinderfilet kurz zu braten und á part anzurichten.

Hauptgruppe: Suppe
Untergruppe:
Quelle: Steffen Henssler
Kriterien:

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1724