Seelachs in Zitronenbutter

Z u t a t e n (für 2 Personen)

  • 2 Seelachsfilet (je ca. 160 g)
  • 25 ml Zitronensaft
  • 5 g Dill (frisch)
  • 5 g Zucker
  • 10 g Mehl
  • 50 g Butter (2 x 25 g)
  • Salz
  • Pfeffer

Z u b e r e i t u n g

Den Fisch durch Mehl ziehen.
Backofen auf 90° aufheizen.

In einer beschichteten Pfanne mit 25 g Butter von beiden Seiten 3 Minuten braten.

Fisch mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und kurz im 90° heißen Backofen warmhalten.

25 g Butter in die Pfanne geben, aufschäumen lassen und mit dem Zitronensaft ablöschen.
Mit Zucker und Salz abschmecken.

Fisch auf Teller anrichten und mit der Zitronenbutter begießen.
Mit frischem Dill bestreuen.

Dazu passen Petersilienkartoffeln und Gurkensalat

Hauptgruppe: Hauptgericht
Untergruppe: Fisch
Quelle: REWE
Kriterien: schnell

Rezept erstellt mit dem Rezeptprogramm "emREZEPT" - Rezept drucken

Rezeptübersicht (http://www.hbemmert.de/essen/rezepte/start.htm)

1724