Adressfeld mit Geo-Positionen


Das blaue Adressfeld enthält mindestens folgende Informationen:

Tippt/klickt man auf die Geoposition, öffnet sich Google Maps (soforn installiert) und zeigt die Position des Ortes an.

Weitere mögliche Informationen sind:

Klickt/tippt man auf eine Internetadresse, wird die zugehörige Internetseite geöffnet.

Klickt/tippt man auf eine Telefonnummer, wird die Telefonnummer angerufen, sofern eine entsprechende App intalliert ist.

Klickt/tippt man auf eine E-Mailadresse, wird der installierte E-Mail-Client aufgerufen und die E-Mailadresse als Empfängeradresse eingetragen.