Alberobello ist Zentrum des Trulli-Gebietes. Trulli heißen die eigenartigen, teils wie Waben aneinanderklebenden Steinhäuschen mit kegelförmigen Dächern. Diese sind nach dem Vorbild der Bauweise von Hirtenhütten entstanden.

Auf manchen Trulli sind magische Schutzzeichen angebracht (siehe großes Bild)

In Alberobello bestehen ganze Stadtteile aus Trulli. Die Stadt gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Der Ortsteil mit den Trulli ist sehr touristisch. Besser gefallen haben uns die Trulli auf dem Land: sie sind natürlicher und weniger 'gekünstelt' (siehe hier).

Über die Trulli gibt es mehrere Entstehungslegenden.

1776