Klick um zu vergrößern

Baja
Ungarn

Höhe: 97 m

Besucht am: 5.6.2015

Die Stadt wurde durch ihre Nähe zur Donau geprägt. So zelebriert sie den Ehrentitel als »Hauptstadt der Fischsuppe«‚ was jährlich im Juli durch den landesweit größten Open-Air-Kochwettbewerb eindrucksvoll unter Beweis gestellt wird. Hier wird die Fischsuppe traditionell mit Eiernudeln zubereitet.

Dreh- und Angelpunkt ist der riesige Szenthäromsäg tér, der an drei Seiten bebaut ist. Die Stirnseite wird vom ehemaligen Grassalkovich-Palais, dem heutigen Rathaus eingenommen.

Einige Schritte weiter ist das Türr-Istvan-Museum auf zwei Gebäude verteilt. In der Dea'k Ferenc utca 1 stehen Volkkunst und Fischerei im Mittelpunkt, am Roosevelt tér 6 geht es um die Stadtgeschichte.

1772