1748

Klick um zu vergrößern

Im Storfjord







Blick auf Standa


Klick um zu vergrößern


Leuchtturm Agdenes






Kjeungskjær fyr ist ein Leuchtturm vor der norwegischen Küste auf einer kleinen Schäre vor Ørland, Sør-Trøndelag.

Der 21 Meter hohe Turm wurde im Jahre 1880 errichtet, 1906 erhöht und ist seit 1987 nicht mehr bewohnt. Er steht heute unter Denkmalschutz und liegt in einem Seevogelschutzgebiet. Es ist der einzige achteckige Leuchtturm in Norwegen.

Das Leuchtfeuer ist jährlich vom 21. Juli bis 21. Mai in Betrieb und nur im Spätfrühling beziehungsweise im Frühsommer aufgrund der Mitternachtssonne außer Betrieb.




Klick um zu vergrößern

Aufnahme 10

eine der täglichen Begegnungen



Stokknes - enge Durchfahrt


Klick um zu vergrößern






Kirche von Trondenes in Harstad: Das älteste Gebäude ist die nördlichste mittelalterliche Steinkirche der Welt, die Trondenes Kirche ungefähr aus dem Jahre 1434. In der Kirche finden sich geschnitzte Altarbilder aus der Werkstatt des spätgotischen Lübeckers Bernt Notke.