Hafen, Essaouria
Marokko

Höhe: 2,50 m

Besucht vom 20.2. - 28.2.2016

Hunderte Boote liegen dicht nebeneinander. Einfahrende Fischkutter, die vor allem in den Vor- und Nachmittagsstunden vom Fischfang zurückkehren, verkaufen ihren Fang im Hafen.

An einer Reihe von Essständen kann man sich frischen Fisch aussuchen und garen lassen.

Die portugisische Festung aus dem 18. Jh ist von Türmen flankiert. Original erhalten sind neben den Mauern die Bronzekanonen, die in Spanien hergestellt wurden.

Fischessstände

Fischverkauf durch die Fischer


Schiff zu Wasser lassen
1742