Hier haben wir Restaurants beschrieben, die uns gut gefallen haben und die wir wieder besuchen würden.

Die aufgeführten Restaurants sind nicht geeignet für Reisende, die

Bitte beachten, daß unsere persönlichen Aussagen zu Restaurants, die naturgemäß Veränderungen unterliegen, zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr zutreffen könnten.

Ristorante Bo Russ
Via Garibaldi 98
15010 Acqui Terme
Italien
Tel.: 0144 32 16 82
Besucht am: 18.05.2012

Typische italienische Trattoria, innen und außen, keine Speisekarte, günstig, gut (Mittagessen)




Trattoria del Ponte
Via Roma 25
12020 Cartignano
Italien
Besucht am: 26.05.2012

Typische italienische Trattoria. Großer Speisesaal im hinteren Teil, keine Speisekarte, günstig, gut, piemontessiche Spezialitäten (Mittagessen)




Locanda d Batista
Via G. Marconi 11a
Diano D'Alba
Italien
Besucht am: 19.05.2012

Typische italienische Trattoria, Speisekarte (ital), günstig, gut, Wein vom Fass (Mittagessen)




Ristorante Ligure
Tagliata Della Chiesa 43
17042 Giovo
Italien
Besucht am: 23.05.2012

Schönes ausgestaltetes Restaurant (zusätzlich großer Speisesall), keine Speisekarte, günstig (Mittagessen)




Bar Trattoria Latterie
Oropa
Italien
Besucht am: 29.05.2012

Typische italienische Trattoria, Menü auf Tafel, günstig (das günstige in der Anlage) (Mittagessen)




Trattoria San Domenico
Piazza San Domenico 7
15076 Ovada
Italien
Besucht am: 22.05.2012

Typische italienische Trattoria, sehr günstig, Menü auf Tafel, klein (Mittagessen 2 Personen € 22.00: 2 Gänge, 0,5 l Wein, 0,5 l Wasser, 2 Kaffee)




La Terrazza
Piazza Martini 4
Venasca
Italien
Besucht am: 27.05.2012

Typische italienische Trattoria, freundliche Service, keine Speisekarte, günstig (Mittagessen)



Wohnmobilfahrer finden hier besuchte Camping- und Stellplätze und unsere Beurteilung.

Bitte beachten, daß unsere persönlichen Aussagen zu Übernachtungsplätzen, die naturgemäß Veränderungen unterliegen, zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr zutreffen könnten. Aktuelle Informationen über Stell- und Campingplätze gibt es unter MeinWomo.

Stellplatz
SP263
Acceglio
Italien
Besucht am: 26.05.2012

Einfacher, kostenloser Stellplatz für 24 Stunden.

Wasser, Entsorgung, kein Strom. Bar und Sportstätten oberhalb des Platzes.

Ort mit Einkaufsmöglichkeiten zu Fuss bequem erreichbar.




Stellplatz
Viale Einaudi
Acqui Terme
Italien
Besucht am: 18.05.2012

Schöner Platz mit allen Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten. Recht laut, da an einer Durchgangsstraße gelegen. Nachts aber erträglich da nicht viel Verkehr.
Im Mai 2012 haben italienische WOMO-Fahrer Ameisenpulver um die WOMO-Räder gesteut. Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung.




Camping Alba Village
Corso Piave 219
Alba
Italien
Tel.: +39 0173 280972
E-Mail: info@albavillagehotel.it
Besucht am: 17.05.2012

Gepflegter Platz mit Appartements, Mobilehomes, Zelt- und WOMO-Stellplätzen. Alle Versorgungen. Kleines Restaurant am Platz.(sonntags geschlossen). Kosten für WOMO-Stellplatz im Mai 2012 € 26,--/Tag inkl. aller Ver- und Entsorgung.




Stellplatz Nr 1
Barbaresco
Italien
Besucht am: 19.05.2012

Einfacher Platz unerhalb des Ortes. Kostenlos, nur Müllentsorgung. Nur besichtigt.




Stellplatz Nr 2
Via Rabaja
Barbaresco
Italien
Besucht am: 28.05.2012

Neuer und kostenloser Stellplatz mit Ver- und Entsorgung (kein Strom) auf Ortshöhe mit schöner Aussicht und Picknick-Bänken und Tischen.
Einkaufsmöglichkeiten, besonders Wein, in fußläufiger Entfernung. Nur besichtigt.




Stellplatz
Via Dante Alighieri
Cavour
Italien
Besucht am: 25.05.2012

Übernachtungsmöglichkeiten in einem Park. Kostenlos. Keine Ver- und Entsorgung. Mineralwasserabfüllstation am Park. 1 Liter ohne oder mit .Kohlensäure kosten 5 Cent. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung.




Stellplatz
Viale Salmatoris
Cherasco
Italien
Besucht am: 25.05.2012

Stellpätze auf einem Parkplatz. Alle Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten. Kostenlos. Bars, Restaurants und .Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung.




Stellplatz
Via Verfie
Hone
Italien
Besucht am: 29.05.2012

Gepflegter Stellplatz in einem sehr gepflegten Ort. 11 Plätze, max. 24 Std. Aufenthaltdauer, Wasser an jedem Platz, für Strom mehrere Anschlüsse,.€ 8,--/24 Std, Ticket in Geschäften im Ort zu kaufen (z. B. Pharmacie im Hause der Gemeindeverwaltung). Picknick-Bänke und Tische und Grill.am Platz. Mülltrennung, angrenzend kleiner Park. Bergpanorama, Blick auf Festung Bard. Beleuchtet. Restaurants und. Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung.




Stellplatz
Via Ferrero
La Morra
Italien
Besucht am: 25.05.2012

Übernachtungsmöglichkeit auf einem Parkplatz. Kostenlos. Außer Müll keine Entsorgung- oder Versorgungsmöglichkeit. Wunderschöner Sicht, die bald.nicht mehr möglich sein wird, da mit Bau eines Marktes gerechnet werden muss (Bauschild und Bauzaun angebracht: Mai 2012). Bars, Restaurants,.Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten in fußläufiger Entfernung.




Stellplatz
Via Provinciale
Melle
Italien
Besucht am: 27.05.2012

10 Plätze in einem neu angelegten Areal. Alle Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten. € 2,-- bis 4,-- je nach Jahreszeit.
Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung. Nur besichtigt.




Stellplatz
Via Regina Margharita
Racconigi
Italien
Besucht am: 25.05.2012

Einfachste Stellmöglichkeitgen. Außer Wasser keine Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten. Kostenlos. Nur besichtigt.




Stellplatz
SP8
Venasca
Italien
Besucht am: 27.05.2012

6-10 Plätze je nach parkenden Fahrzeugen in einer Parkbucht an der Durchgangsstraße. Kostenlos. Müll, Toilette. .Wasserversorgung war im Mai 2012 nicht in Betrieb. Nur besichtigt.




Camping Plein Soleil
Bancassa
Viverone
Italien
Besucht am: 28.05.2012

Kleiner Campingplatz direkt am Lago Viverone. Nur 4-5 WOMO-Stellplätze, davon zwei direkt am See. Kosten (Strom, Ver- und Entsorgung € 24,--/Tag. Restaurant am Platz.




Stellplatz
Corso Giuseppe Mazzini
Voltaggio
Italien
Besucht am: 22.05.2012

Kostenlose Stellplätze am Sportplatz. Anzahl Plätze nahezu unbeschränkt.



Unsere Informationen für die Reiseplanung und -durchführung haben wir aus den nachstehender Queller bezogen.

Die Vereinigung I borghi più belli d'Italia (die schönsten Dörfer Italiens) entstand im März 2001 auf Initiative des ANCI (Associazione Nazionale Comuni Italiani).

Es handelt sich zum großen Teil um Orte mit mittelalterlichen Festungen, die von touristischem Interesse sind.

1743