Slowenien hat nur circa 2 Millionen Einwohner. Die drei großen Nachbarländer sind Österreich, Kroatien und Italien. Dazu gibt es eine kurze Grenze mit Ungarn und einige Kilometer Küste am Mittelmeer. Die Fläche der Nation entspricht etwa der Fläche eines durchschnittlichen deutschen Bundeslandes wie Hessen. Die Bevölkerungsdichte ist weniger als halb so hoch im Vergleich zu Deutschland.

In Slowenien findet man viel unberührte Natur.


Klick um zu vergrößern

In den Bergregionen gibt es Wintersportorte wie Kranjska Gora, an der nur 46 km langen Küste gibt es eine lange touristische Tradition mit vielen Luxushotels.

Der bekannteste See Sloweniens ist der Bleder See, der in der Saison sehr überlaufen ist.

1738