Busseto ist bekannt als Geburtsort (das heute eingemeindete und offiziell als Roncole Verdi bezeichnete Dorf Le Roncole) und Heimat von .Giuseppe Verdi. Große überregionale Aufmerksamkeit erlangte Busseto auch 1976, als hier ein Teil der Dreharbeiten für den Spielfilm 1900 .(Novecento) von Bernardo Bertolucci stattfand.

Weil Verdi in Busseto in wilder Ehe mit seiner späteren zweiten Gattin lebte, der abgetretenen Operndiva Giuseppina Strepponi, wurde sein.Haus zum 'Palazzo dello Scandalo' erklärt. Man warf Fensterscheiben ein, um den Sohn der Stadt seine Geliebte zu vergraulen. Doch.er verließ nicht Peppina, sondern Busseto. Und bestreikte fortan die Bussetaner im allgemeinen und dieses Theater im besonderen.


1766