Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert
willkommen Ueber uns Reisen Essen und Trinken Computer,Spass und mehr Kontakt Index Hilfe 


Toskana & Umbrien   

Einleitung Assisi Bagni di Lucca Barga Busseto Castiglione Cetona Chiusi Collodi Fosdinovo Greve Marta Massa Montalcino Montepulciano Montieri Pienza Pistoia Ponte Diavolo Poppi Radda Vinci Villen Volpaia ..... * Motive * Info

Marta

? Grafik-Anzeige

klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:07:18 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps

01010 Marta
Latium
Italien
Geo-Position
  Marta
(42.534444,11.925833) klick für Info
Internet:
Marta

Höhe in m: 315

Besucht am: 28.5.2011

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Südufer des Lago Bolsano.

Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die.Ostgotenkönigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und getötet worden sein.

klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 11:57:11 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 11:57:18 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 11:57:28 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:01:29 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:00:29 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:03:40 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:07:38 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:09:22 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:07:52 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:08:04 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:01:11 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Blick auf die Isola Martana

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:17:44 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Blick auf die Isola Martana

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 12:17:53 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
klick um zu vergrößern

Marta

Marta ist ein kleiner, netter Fischerort am Sdufer des Lago Bolsano. Auf der nach dem Dorf benannten Isola Martana soll im Jahr 533 die Ostgotenknigin Amalasunta von ihrem Vetter gefangen gehalten und gettet worden sein.

2011:05:28 14:11:22 Marta, Lazio, Italien
zeige in Google Maps
Loading the player...
Marta