Homepage von Hans Walter und Bärbel Emmert
willkommen Ueber uns Reisen Essen und Trinken Computer,Spass und mehr Kontakt Index Hilfe 


Der Westen der USA   

Einleitung L.A.-San Diego Anza Borrego Joshua Tree Grand Canyon Petrified Forest Painted Desert Hubbell Trading Canyon Chelly Monument Valley Dead Horse Point Arches NP Bryce Canyon Zion NP Las Vegas Death Valley NP weitere... * Info

Monument Valley

? Grafik-Anzeige

klick um zu vergrößern

Monument Valley

Monument Valley
Arizona
USA
Geo-Position
  Monument Valley
(37,-110.1) klick für Info

Besucht am: 28.4.1997

Die wahrscheinlich bekanntesten und berühmtesten Motive des westlichen Teils der USA sind die gewaltigen Felsen im Monument Valley. Die isolierten roten Tafel- und Restberge, die von einer leeren, sandigen Wüste umgeben sind, wurden schon unzählige Male für Filme, Prospekte und Werbungen gefilmt und fotografiert.

Schon auf den ersten Blick kommt einem dieses Panorama bekannt vor. Die hellen und starken Farben – wie man sie von den vielen Bildern bereits kennt – entsprechen tatsächlich der Wirklichkeit. Das Monument Valley ist kein ’Tal’ im eigentlichen Sinn, sondern eher eine weite, wüstenhafte Landfläche, die von hoch aufragenden, riesigen Steinen, die hunderte von Metern in die Höhe ragen unterbrochen wird. Es sind Überbleibsel jener Sandsteinschichten, die einst die ganze Region bedeckten.

Das Monument Valley ist für die Navajo Nation ein heiliger Ort und befindet sich im nördlichen Teil des großen Reservats in der Four Corners Area (übrigens dem einzigen Punkt der USA, wo vier Bundesstaaten – Utah, Colorado, Arizona und New Mexico – aufeinandertreffen). Monument Valley hat sein Erscheinungsbild seit vielen Jahrtausenden nicht verändert. Einige der bekanntesten Formationen sind die „Mittens“, zwei erodierte Erhebungen mit daumenähnlichen Türmen. Andere Monolithen und Türme wurden mit Namen versehen wie ‚Castle Butte’, ‚Sitting Hen’ und ‚Three Sisters’, die drei katholischen Nonnen in Tracht ähnlich sehen sollen. Der Ort North Window bietet die dramatischsten und fotogensten Panoramen. Bevor das Monument Valley in den 40er Jahren von Hollywood entdeckt wurde und bevor Tourismus zum lohnenden Geschäft wurde, war die Gegend völlig einsam und verlassen. Am John Ford’s Point verkaufen Najavo Familien oftmals Silber-und Türkisschmuck.

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

Mittens

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

Mexican Hat Rock

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley

klick um zu vergrößern

Monument Valley