Nemo-Camping in Jürmala

Vom Berg der Kreuze fuhren wir die Via Baltica in nördlicher Richtung zur Grenze Litauen/Lettland und weiter bis Jelgava, wo wir lettisches Geld an einem Bancomat beschafften.

In Jelgava verließen wir die Via Baltica und fuhren auf der [199] weiter zum Nemo-Camping in Jürmala direkt am Meer (Golf von Riga). Die Lage des Platzes ist auf dem linken Bild gut zu erkennen. Für Wasserratten ist dies ein optimal gelegner Platz.

Der Platz war bis auf den letzten Quadratmeter besetzt, da viele Litauer da waren, die ihren Nationalfeiertag (Donnerstag) und das restliche Wochenende für einen kleinen Urlaub an der See nutzten.

Der Platz für Wohnmobile war etwas abseits von Hauptplatz und relativ leer.

am Strand von Jürmala

am Strand von Jürmala

am Strand von Jürmala

am Strand von Jürmala

1763