Štrbské Pleso ist ein Wintersport- und Kurort in der Hohen Tatra. Mit 1355 m ist Štrbské Pleso einer der höchstgelegenen Kurorte in Mitteleuropa. Behandelt werden vor allem Atemwegserkrankungen.

Štrbské Pleso ist die Enstation der elektrischen Tatrabahn aus Propad.

In Štrbské Pleso befindet sich der gleichnamige Bergsee. Der See wurde als eines der vier Naturwunder in der Slowakei nomiert.

Štrbské Pleso

Štrbské Pleso

Štrbské Pleso

Tatrabahn

Bergsee

Bergsee

Bergsee

1760