Muhr am See in Mittelfranken liegt direkt am Altmühlsee im Fränkischen Seenland und ist ein beliebter Urlaubs- und Erholungsort.

Das Seezentrum in Muhr ist eine der größten Attraktionen des Ortes. Daneben gibt es in Muhr am See auch einige bauliche und historische Sehenswürdigkeiten wie das Torhaus, das Schloss Altenmuhr, die Kirchen der einzelnen Ortsteile sowie aus neuerer Zeit das Altmühlsee-Informationszentrum.

Das Seezentrum direkt am Altmühlsee ist das touristische Zentrum des Ortes. Von hier hat man einen traumhaften Blick über den Altmühlsee und hin zur Vogelinsel.

Im Seezentrum wird alles geboten, was zu einem Aufenthalt am See gehört: Badestrand, Liegewiesen, Kiosk, Biergarten, Grillplatz, Spielplätze für Kinder, ein Bootsliegeplatz, Anschluss an die Radwege durch das Seenland, Fahrradverleih und auch Boots-Vermietungen mit Ruderbooten, Elektrobooten und Tretbooten. Auch viele Surfer tummeln sich hier am Altmühlsee.

1804