Investitionsobjekt

Investitionssumme
(Mitte 2010)

€ 1.158,--

€ 1.158,--

Investitionsverlauf

Ergebnis
(Ende 2011)

€ 215,--

€ 223,--

1789

Erläuterung: Wer im Mitte 2010 € 1.158,-- in die Aktien der Commerzbank investiert hat, musste sich 18 Monate lang über fallende Kurse ärgern und hat heute noch € 215,--.

Wer Mitte 2010 € 1.158,-- in König Pilsener investiert hat, konnte 18 Monate lang jede Woche einen Kasten Pils genießen, war ständig besoffen, hatte viel Spass und hat noch Leergut im Wert von € 223,--.